Archiv für den Monat: November 2017

Mergoscia – Porchesio – Madone – Redrisc – Monti di Cortoi – Lissoi

Gesamtstrecke: 13414 m
Maximale Höhe: 2022 m
Minimale Höhe: 724 m
Gesamtanstieg: 1321 m
Gesamtabstieg: -1321 m
Gesamtzeit: 05:12:47
Download file: 2017-11-27 Madone.gpx

Lisighaus – St. Galler Weid – Warmtobel – Inggadells – Gamagäri – Gamsalp – Stigen – Schwändisee – Unterwasser

Achtung die Passage der Stigen nicht unterschätzen, es gibt viele kaum sichtbare Felsspalten und Karstlöcher zu übersteigen.

Gesamtstrecke: 13291 m
Maximale Höhe: 1900 m
Minimale Höhe: 907 m
Gesamtanstieg: 913 m
Gesamtabstieg: -1055 m
Gesamtzeit: 05:15:27
Download file: 2017-11-22 Wildhaus-Unterwasser.gpx

Maggia – Marena – Tasmei – Setmeo – Pizzo Morisciöi – Le Selve – Valle del Salto – Ovia

Gesamtstrecke: 16674 m
Maximale Höhe: 2035 m
Minimale Höhe: 325 m
Gesamtanstieg: 1727 m
Gesamtabstieg: -1729 m
Gesamtzeit: 06:59:15
Download file: 2017-11-20 Maggia.gpx

Disentis Muster – Segnas – Barschaus – Bostg – Run Cunel – Foppas

Gesamtstrecke: 8592 m
Maximale Höhe: 1980 m
Minimale Höhe: 1277 m
Gesamtanstieg: 714 m
Gesamtabstieg: -713 m
Gesamtzeit: 03:24:47
Download file: 2017-11-16 Disentis-Bostg.gpx

Neuseewen – Schattenberg – Jäntli – Roggenstock – Roggenhütten – Roggenegg – Taubenmoos – Oberiberg

Der Abstieg durch den Westhang des Farenstöckli ist ein sehr wilder Bergsturz Wald. Besser durch die Scharte nach Oberroggen und weiter zur Roggenegg (nur wenn es die Lawinensituation zulässt).

.

Gesamtstrecke: 9035 m
Maximale Höhe: 1747 m
Minimale Höhe: 1086 m
Gesamtanstieg: 724 m
Gesamtabstieg: -725 m
Gesamtzeit: 04:01:56
Download file: 2017-11-15 Oberiberg-Roggenstock.gpx

La Punt – Chamues-ch – God Chasalitsch – Alp Müsella – Munt Müsella – Chaunt Sech – Val S-chüra – Palüds – Saletschas

Gesamtstrecke: 13741 m
Maximale Höhe: 2622 m
Minimale Höhe: 1683 m
Gesamtanstieg: 988 m
Gesamtabstieg: -988 m
Gesamtzeit: 05:36:34
Download file: 2017-11-14 La Punt Müsella.gpx