Schlagwort-Archive: Julierpass

La Veduta – Grevasalvas – Fuorcla Grevasalvas – Piz Grevasalvas – Ova dal Mulin – Plaun da Lej

Top Bedingungen. Schnee in Massen vom Start ins Ziel. Mein Spur ist immer ausserhalb der Bereiche die von Nassschneelawinen erreicht werden können. Einfache Tour über die Kontinental Wasserscheide.

volle Distanz: 14622 m
Maximale Höhe: 2895 m
Minimale Höhe: 1801 m
Gesamtanstieg: 975 m
Gesamtabstieg: -1405 m
Gesamtzeit: 05:02:00
Download

Pass dal Güglia – Muot Cotschen – Spelm Ravulaunas – Fuorcla Alva – Corn Alv Fuorcla – La Veduta – Julierpass

Diese Route dürfte die sicherste sein auch bei kritischen Verhältnissen.  Die Route durch das Val d`Agnel wird von Lawinen aus dem Osthang des Piz Bardella gefährdet.  Heute waren es Oberflächen und später Nassschneelawinen. Einmal pro Tag fährt ein Postauto in der Wintersaison von Chur auf den Pass und zurück.

volle Distanz: 9344 m
Maximale Höhe: 2878 m
Minimale Höhe: 2229 m
Gesamtanstieg: 741 m
Gesamtabstieg: -747 m
Gesamtzeit: 03:13:11
Download

Pass dal Güglia – Julierpass – Lej Lagrev – Crasta Tscheppa – Muttaun – Vallun – Silvaplana

volle Distanz: 14351 m
Maximale Höhe: 2805 m
Minimale Höhe: 1791 m
Gesamtanstieg: 732 m
Gesamtabstieg: -1214 m
Gesamtzeit: 05:56:37
Download

Avers – Juf – Stallerberg – Uf da Flüe – Plang Tguil – Carp da Radons – Bivio

Den ganzen Tag in der Sonne. Am Morgen trotzdem sehr kalt und etwas Wind am Pass bei -6 Grad. Schöne rollende Landschaft mit gewaltigen, ungefährlichen Gratwechten, lange Flächen bis hoch über Carp da Radons. Harte Schneedecke von Juf bis 15 Minuten vor Bivio.  In Nordhängen Pulverschnee. 

dsc07448 dsc07433

volle Distanz: 13910 m
Maximale Höhe: 2756 m
Minimale Höhe: 1769 m
Gesamtanstieg: 763 m
Gesamtabstieg: -1117 m
Gesamtzeit: 06:41:27
Download