Schlagwort-Archive: Habkern

Habkern – Grüenebergpass – Seefeld – Sibe Hängste – Grüeneberg – Fall – Innereriz

Gemütlich zum Grüenebergpass. Die Route durch das Seefeld ist markiert. Sehr schön durch offenen Wald und immer Sicht auf die Kette der Berner Alpen. Auf tragendem Schnee über Karstfelder zu den Sibe Hängste. Bis zu Grat sehr warm, oben dann erfrischender Wind. Genussvoll in einem grossen Bogen durchs Obere Seefeld in Falltal. An mehreren Nassschneelawinen vorbei ins Eriz. Bei der Wettersituation besser zurück nach Habkern gehen.

volle Distanz: 18784 m
Maximale Höhe: 1928 m
Minimale Höhe: 1039 m
Gesamtanstieg: 1215 m
Gesamtabstieg: -1294 m
Gesamtzeit: 06:22:08
Download

Niederhorn – Güggisgrat – Burgfeldstand – Gemmenalphorn – Gemmenalp – Chromatta – Habkern

Erst leicht zum ersten :- ) und zweit Gipfel. Dann Spurlos bis zur Aufstiegsroute zum Gemmenalphorn. Steil auf  guter Spur zum Gipfel. Quer bis zum Oberberg wieder unberührter Schnee. Dann in  Pulverschnee bis zur Skipiste bei Habkern.  Super Tag!

volle Distanz: 12654 m
Maximale Höhe: 2048 m
Minimale Höhe: 1113 m
Gesamtanstieg: 461 m
Gesamtabstieg: -1269 m
Gesamtzeit: 04:04:59
Download

Kemmeribodenbad – Schräpfeberg – Ällgäuli – Widegg – Schwendiegg

2016-03-10

Sehr streng – Schräpfeberg – Ällgäuli ohne Spur mit 120cm Schnee davon 80cm Neuschnee

IMG_2638 IMG_2640

volle Distanz: 16526 m
Maximale Höhe: 1800 m
Minimale Höhe: 977 m
Gesamtanstieg: 1140 m
Gesamtabstieg: -1052 m
Gesamtzeit: 07:09:32
Download