Schlagwort-Archive: 2017

Stockhorn – Strüssligrat – Oberstockensee – Pfaffli – Looherehürli – Chäli – Flüeberg – Flüeberglaass – Badwald – Weissenburg

volle Distanz: 13636 m
Maximale Höhe: 2125 m
Minimale Höhe: 779 m
Gesamtanstieg: 421 m
Gesamtabstieg: -1757 m
Gesamtzeit: 05:16:12
Download

Saaser Alp – Geisshorn – Saaser Calanda – Rätschenhorn – Gafier Platten – Gafier Joch – Gafiersee – Gargäller Joch – St. Antönier Joch – Riedkopf – Ronggspitz – St. Antönien

volle Distanz: 21140 m
Maximale Höhe: 2681 m
Minimale Höhe: 1463 m
Gesamtanstieg: 1553 m
Gesamtabstieg: -1976 m
Gesamtzeit: 08:43:24
Download

Sagno – Monte Bisbino – Poncione di Laglio – Sasso Gordona – Monte d’Orimento – Monte Generoso

volle Distanz: 29982 m
Maximale Höhe: 1668 m
Minimale Höhe: 699 m
Gesamtanstieg: 2400 m
Gesamtabstieg: -1505 m
Gesamtzeit: 08:34:35
Download

Alvaneu Bad – Schaftobel – Aint igls Lajets – Plan de Pe – Bot digl Uors – Grünwald – Foppas – Filisur

Achtung: Der Weg durch das Schaftobel ist aus Sicherheitsgründen gesperrt – der Grund sind die fehlenden/maroden Brücken (T4).

Ganz oben kommt man sehr nahe an das Tinzenhorn heran. Auf der letzen Ebene vor dem Corn da Tinizong wartet ein glasklarer See und viel Blockstein.

volle Distanz: 24352 m
Maximale Höhe: 2572 m
Minimale Höhe: 940 m
Gesamtanstieg: 2226 m
Gesamtabstieg: -2098 m
Gesamtzeit: 07:59:38
Download

Braunwald – Gumen – Bützi – Nösseli – Fulenplänggeli – Tünis

volle Distanz: 9776 m
Maximale Höhe: 2464 m
Minimale Höhe: 1899 m
Gesamtanstieg: 663 m
Gesamtabstieg: -663 m
Gesamtzeit: 05:34:37
Download